Raumgestaltung

Blick auf Häusermeer in Las Palmas auf Gran Canaria am Berg
Las Palmas de Gran Canaria, Spanien, 2013

Bilderdienst

Wir empfehlen Ihnen besondere Fotografien der Sammlung wie historische Abbildungen, künstlerische oder dokumentarische Lichtbilder oder ein thematisches Ensemble zur geschmackvollen und individuellen Gestaltung Ihrer privaten oder geschäftlichen Räumlichkeiten.

Eine gelungene Auswahl von Motiv und Material wird zur Einheit von Interieur und Fotografie in Hotel, Pension, Restaurant, Café oder in Büroräumen mit Publikumsverkehr, in Arztpraxen, in Ausflugszielen und bei vielen weiteren Nutzungsmöglichkeiten. Vielerorts bieten sich Treppenausstellungen und wechselnde kleine Galerien in Empfangsbereichen an. Kauf oder Leihe durch Bilder auf Zeit möglich.


Themenvielfalt

Bergrestaurant Edelacker
Wilhelm Arnold: Freyburg/Unstrut, 1920er Jahre
damaliger Karl-Marx-Platz, Farbfoto Universität Leipzig
Karl Heinz Mai: Leipzig, Universität um 1955
Blick zum Hafen im Abendrot und zu Turm und Belantis
Karl Detlef Mai: Hafen des Cospudener Sees, 2014


Fotografie im Blickpunkt

Über zehn Fotografien von Karl Heinz Mai zur Geschichte des Leipziger Hauptbahnhofes von 1947 bis 1950 sind gerahmt zur Neueröffnung der Promenaden im Jahr 1997 für fast 10 Jahre im Café auf dem Querbahnsteig gezeigt worden.

 

Ebenfalls 1997 erhielt das neu eröffnete Brücken-Café für die Dauer des Betriebs in Freyburg/Unstrut Fotografien des Freyburger Fotografen Wilhelm Arnold aus unserer Sammlung für das Entré in zehn Rahmen zur Ausstattung des Cafés passend. (heute griechisches Restaurant)

 

Eine Fotografie von Wilhelm Arnold mit der Feuerwehrkapelle befindet sich seit 2000 im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr von Freyburg/Unstrut - ein Geschenk der Stadtverwaltung - überreicht vom damaligen Bürgermeister Bertling.

 

Im privaten Museum des Gasthofes am See in Störmthal befindet sich eine Fotomontage vom 1. Lanz-Bulldog-Treffen 1986, die digital aufgearbeitet zum 30. Jubiläum durch Erhard Böhme beauftragt wurde. (siehe Foto-Montage: © fotothek-mai.de | Karl Detlef Mai)

 

 

In den Jahren des Bestehens der FOTOTHEK wurden weitere Fotografien und Collagen zu Werbe- und Ausstellungszwecken verwendet und Portraitaufnahmen, Reise- und Naturbilder meistens auf Leinwand gefertigt und schmücken seitdem private Räume. Eine Grafikmappe entstand auf der Grundlage von historischen Fotografien von Karl Heinz Mai.

 

Ein spannender Ausflug in die jüngere Entstehungsgeschichte vom Markkleeberger See erwartet die Gäste des Restaurants "Zur Linde" Wachau. Sechs Fotografien der Fotothek Mai Leipzig aus den Jahren 1999-2000 und ein Luftbild vom See von der LMBV mbH befinden sich seit 2016 im renovierten Gastraum. (Abbildung unten)