"Frauen allein"


Eine besondere Ausstellung - sofort ausleihbar

Die Ausstellung "Frauen allein - Fotografien aus der Nachkriegszeit von Karl Heinz Mai" entstand 1999 im Auftrag des Kulturvereins Vereinshaus Dreiskau-Muckern e.V. und mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Kuratoriums "Haus des Buches" e.V. Leipzig und des Kulturamtes Leipzig. Sie wurde zuerst im Frühjahr 1999 im Haus des Buches in Leipzig präsentiert. Wir zeigen Ihnen hier eine kleine Auswahl aus der Exposition. Ab sofort wieder als Ausstellung ausleihbar.