Über uns


Unsere Aufgaben

Wir bewahren die fotografische Sammlung, sichern sie und arbeiten an der Datierung und Verschlagwortung der Fotografien. Die Bestände werden laufend ergänzt durch aktuelle eigene Aufnahmen, Schenkungen, Ankäufe oder Übernahme aus privaten Nachlässen.

Über 17.000 Scans von historischen Negativen wurden angefertigt, um einen schnellen Zugang zu den Motiven zu haben und thematisch sortieren zu können. Für Publikationen werden Scans stets nach aktuellen Vorgaben vom Negativ gefertigt. 

Für das tausendjährige Stadtjubiläum Leipzigs 2015 und zum 100. Geburtstag von Karl Heinz Mai 2020 befinden sich Ausstellungen und Publikationen in Vorbereitung.

 

Tausende Fotografien der vergangenen 20 Jahre stehen für Publikationen und Ausstellungen zur Entwicklung des Leipziger Neuseenlandes aus touristischer Sicht zur Verfügung.


In Vorträgen und Bilderschauen stehen die Themen rundum das Lebenswerk von Karl Heinz Mai und zu Europas größtem Landschafts-wandel am Leipziger Beispiel im Mittelpunkt.


Sammlung

Was wir bewahren


Die Fotothek Mai Leipzig bewahrt als Privatarchiv das historische Erbe des Leipziger Fotografen und Dokumentaristen Karl Heinz Mai (1920-1964), einen überlieferten Teilbestand des Freyburger Fotografen Wilhelm Arnold (1888-1942) sowie kleinere private Nachlässe, Schenkungen und Fotografien von Karl Detlef Mai (*1949) und Andreas Mai (*1970). Das Interesse an Fotografie in vierter Generation von Johanna Mai (*2000) und weiteren Enkeln fördern wir gern. 

Publikation

Welche Verwendungen es gab


Die Vielfalt der Publikationen aus Beständen der Fotothek wird in einer vollständigen Bibliographie, der kompletten Sammlung aller Veröffentlichungen und in der Auflistung aller Personal- und Gruppenausstellungen und weiterer Verwendungen dokumentiert. Auszugsweise sind die Daten auf dieser Website und bei Wikipedia veröffentlicht.



Fotodesign

Dokumente, Bildkunst, Grafik und Collagen


Kreative Gestaltungen sowohl bei der Aufnahme als auch bei der Verarbeitung und Nutzung von Fotografien für künstlerische oder dokumentarische Zwecke sind unser Ziel. Es bestehen die Angebote von Aufnahmen aus dem Archiv für vielseitige schöpferische und mediale Verwertungen, Illustrationen und Beiträgen zum Nutzen, Themen bildhaft mit Leben zu erfüllen. 

Veranstaltung

Aktiv für Medien, Veranstalter und Verlage


Es werden Veranstaltungen, Ausstellungen, Vernissagen und Vorträge im Auftrag für Sie und mit Ihnen gemeinsam gestaltet. Im Angebot befinden sich außerdem bereits fertig gestaltete Ausstellungen zu verschiedenen Themen. Bilderschauen und Vorträge sind zu den Themen "Reporter des Alltags" und die "Gewandelte Landschaft" buchbar.


FOTOTHEK MAI LEIPZIG gegründet 1980

Private Sammlung  |  Kulturelles Erbe |  Publikationen  |  Ausstellungen

Karl Detlef Mai   |  FON +49 341 8696 6666 

WEB https://fotothek-mai.de  |  MAIL leipzig@fotothek-mai.de


50 Jahre Kultur- und Tourismusprojekte

Karl Detlef Mai   |  FON +49 341 8696 6666 

WEB https://karl-detlef-mai.de  | MAIL info@karl-detlef-mai.de

Test für schnelles Auffinden. Die Anzeigen sind Google-Service. Nutzen Sie bitte auch Sitemap.